Erik Chmil
 
  • Einführung

  • Vita

  • Ausstellungen

Erik Chmil (geb. 1968) ist immer auf der Suche nach dem sprechenden Detail, sei es in der Architektur der Städte oder den ausladenden Landschaften von Salzseen oder Bauland. Als distanzierter Beobachter, der sich mit Vorliebe einer graphischen Formensprache bedient, eröffnet er stille Einblicke in die wechselvollen Verhältnisse von Urbanität und Natur.
1968geboren in Leverkusen, Deutschland
1983Erstes Interesse an Fotografie
1989-1991Assistenz in Düsseldorf, Deutschland
1991-1994 Studium der Visuellen Kommunikation, FH Düsseldorf und Dortmund, Deutschland
Auslandssemester Ecole des beaux arts, Besancon, Frankreich
Assistenz in Finnland
1993 erstes Studio in Hilden, Deutschland
Beginn mit Architekturfotografie und Reportagen
seit 1995Studio in Köln, Deutschland, Schwerpunkt Werbefotografie
1998 Erstes Autoshooting

Seidem ist Chmil weltweit für Kunden und Agenturen aus Deutschland, USA, Italien und Spanien tätig. Er ist Mitglied des BFF und AOP.



Auszeichnungen (Auswahl)

2011BFF Merit
2010Red Dot Design Award und ADC Bronue für Buchpublikation
2010200 Best Photographers, Lüzers
2004 Kelly Award Finalist, Porsche Kampage, USA
1987-1989Auszeichnung Deutscher Jugendfotopreis


Ausstellungen (Auswahl)

1994 Galerie Lichthof, Düsseldorf, Deutschland


> weiterlesen
< weniger lesen
Wunschliste 0
Ihr Werk wurde der Wunschliste hinzugefügt
Warenkorb  0
Das Produkt wurde hinzugefügt
Das Produkt wurde entfernt
Seitenweise Inspiration: Das LUMAS Art Magazine

Im LUMAS Art Magazine finden Sie handverlesene Neuentdeckungen, aktuelle Arbeiten und vieles mehr über unsere Künstler. Jetzt kostenlos nach Hause liefern lassen.

Immer up to date: Der LUMAS Newsletter

Erfahren Sie als Erster mehr über unsere Neuheiten, besondere Gelegenheiten und Empfehlungen der LUMAS Kuratoren und freuen Sie sich auf Einladungen zu exklusiven Kunst-Events in Ihrer LUMAS Galerie.
Herr Frau
Art Magazine Newsletter
//fill search fields on main stage Sprache wählen