Charis Tsevis
 
  • Einführung

  • Vita

  • Links

Ob New York, London oder Moskau – Charis Tsevis präsentiert uns die Metropolen dieser Welt als fotografische Mosaike voll flirrender Lebendigkeit. Seine Bilder eröffnen einen erfrischend neuen Blick auf allseits bekannte Sehenswürdigkeiten und pittoreske Kulturdenkmäler. Es sind Stadtansichten, wie der Blick auf die Freiheitsstatue, die durch ihre mediale Präsens unsere kollektive Vorstellung von bestimmten Orten geprägt haben. Fragmentartig verdichtet der Künstler hunderte kleiner Einzelmomente zu Gesamtbildern, welche die Essenz dieser urbanen Wahrzeichen zu erfassen vermögen.

Wie in Zeitraffer setzt Charis Tsevis unzählige Aufnahmen verschiedener Tages- und Jahreszeiten aneinander und bewirkt damit eine zeitlich-räumliche Verschränkung von filmischer Qualität. Unterschiedliche Stimmungen kulminieren in einem Moment voll atmosphärischer Intensität. Diese kleinteiligen Wimmelbilder schärfen die Wahrnehmung des Betrachters, unsere Augen springen förmlich zwischen Einzelbild und Gesamtmotiv; alles ist in steter Bewegung – wie das Leben in den pulsierenden Großstädten selbst.

Der Grieche Charis Tsevis, der in München und Mailand Grafikdesign studierte, hat die digitale Collage zu seiner unverkennbaren ästhetischen Handschrift gemacht. Mit seiner ungewöhnlichen und aufregenden Bildsprache lässt er die Fotografie ungeahnte Dynamiken entfalten, die überraschen und unsere Sehgewohnheiten herausfordern.

Daniela Kummle
1967 geboren in Athen, Griechenland
1986-1990 Diplomstudium Grafikdesign und Werbung an der Deutsche Höhere Lehranstalt für Graphik und Design, Athen, Griechenland
1991-1992 Master in Visual Design an der Scuola Politecnica di Design, Mailand, Italien
Seit 1996 Gastprofessor für Editorial Design und Typographie am AKTO College of Art and Design, Athen, Griechenland
Lebt und arbeitet in Athen, Griechenland


Auszeichnungen (Auswahl)

2015 CASE- Council for Advancement and Support of Eductation Award, USA
3 Premio Colunistas Awards, Brazilien
2014200 Best Illustrators Worldwide, Luerzer´s Archive Magazine Award
2009 National Press Photographers Association Award
Epica Award


> weiterlesen
< weniger lesen
Wunschliste 0
Ihr Werk wurde der Wunschliste hinzugefügt
Warenkorb  0
Das Produkt wurde hinzugefügt
Das Produkt wurde entfernt
Seitenweise Inspiration: Das LUMAS Art Magazine

Im LUMAS Art Magazine finden Sie handverlesene Neuentdeckungen, aktuelle Arbeiten und vieles mehr über unsere Künstler. Jetzt kostenlos nach Hause liefern lassen.

Immer up to date: Der LUMAS Newsletter

Erfahren Sie als Erster mehr über unsere Neuheiten, besondere Gelegenheiten und Empfehlungen der LUMAS Kuratoren und freuen Sie sich auf Einladungen zu exklusiven Kunst-Events in Ihrer LUMAS Galerie.
Herr Frau
Art Magazine Newsletter
//fill search fields on main stage Sprache wählen